Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Webseiten Besuchers abgelegt werden. Zweck ist z. B. die Steuerung der Webseite während Ihres Besuchs auf der Webseite. Zurzeit verwenden wir ein Cookie, den SESSID. SESSID oder PHPSESSID auf dem Server ist die technische Bezeichnung der Cookie-Session. In der Session werden die Daten des Benutzer zur Laufzeit des Besuchs zwischen der Webseite und dem Browser des Besuchers gespeichert. Damit kann identifiziert werden, ob und ob sich der Besucher einloggt, welche Produkte er im Katalog einer Webseite sucht oder ein Kontaktformular absendet.

Diese Informationen werden in den Cookies des Anwenders gespeichert, damit der Webseite Server feststellen kann, ob und wann der Nutzer auf gewisse Funktionen der Webseite zugreift.

Der GS-Mobile GmbH Webserver registriert automatisch die Zugriffe auf die von Ihm angebotenen Webseiten und Webservices. Beim Besuch des Internetangebotes speichert der die GS-Mobile GmbH Server automatisch bestimmte Informationen die zur Erhaltung der Systemsicherheit notwendig, und im Rechtsfall eineindeutig sind. Dies können folgende Informationen sein: Ihre Webanfrage, Ihre Interaktion mit einem Service, Ihre IP-Adresse (Internet Protocol Adresse), den Browsertyp, die Sprache des Browsers, Datum und Zeitpunkt Ihrer Anfrage, ein oder mehrere Cookies, Ihren Domain-Namen, den Namen der Datei und die URL, auf die Sie zugegriffen haben, den HTTP Antwortcode und die Internetseite, von der Sie ggf. zu uns kommen, sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen.

Diese Informationen bleiben für die GS-Mobile GmbH anonym. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nur damit nicht möglich.

Weitere personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, diese Daten werden von Ihnen in eines der von der GS-Mobile GmbH bereitgestellten Formulare selbst eingetragen.

Alle Daten behandelt die GS-Mobile GmbH vertraulich und im Einklang mit den geltenden Gesetzen.